Berechnungs­dienstleistungen

Mehr Zeit fürs Wesentliche

Berechnungsdienstleistungen: Festigkeitsberechnungen, Optimierung, Dokumentation und vieles mehr

Für die Lösung Ihrer Aufgabe benötigen Sie spezialisiertes Technik-Know-how, leistungsstarke CAE-Werkzeuge oder zusätzliche Ressourcen? Kein Problem! Mit maßgeschneiderten Berechnungsdienstleistungen unterstützen wir Sie bei der erfolgreichen Umsetzung Ihrer Engineering-Projekte. Dabei passen wir unsere Leistungsangebote flexibel an Ihren Bedarf an und übernehmen genau die Aufgaben, mit denen Sie interne Ressourcen nicht belasten wollen. Wir unterstützen Sie vor Ort oder von unseren Räumlichkeiten aus und übernehmen Teilaufgaben oder ganze Projekte.

Normenkonforme Auslegung wichtiger Maschinenelemente

Wir unterstützten Sie bei der Gestaltung, Berechnung und Optimierung vieler bewährter Maschinenelemente. Von Verbindungselementen (z. B. Ein- und Mehrschraubenverbindungen, Schweißnähte) über Drehbewegungselemente (z. B. Wellen und Achsen, Welle-Nabe-Verbindungen, Lager) bis hin zu Antriebselementen (z. B. Riemen, Zahnräder, Kettentriebe) bieten wir Ihnen ein großes Spektrum möglicher Anwendungsfälle. Dabei umfasst unser Leistungsspektrum konkret die folgenden Aufgaben:

  • Festigkeits- und Tragfähigkeitsberechnungen
  • Lebensdauerberechnungen
  • Variantenuntersuchungen
  • Parametrische Analyse
  • Optimierung (Design, Gewicht, Parameter-Studien)

Die von uns durchgeführten Berechnungen erfolgen auf Basis anerkannten nationaler und internationaler Normen und Richtlinien (z. B. VDI, DIN, ISO, FKM, Eurocode, AD, AGMA) und mithilfe neuester, softwaregestützter Auslegungs- und Rechenverfahren.

Dimensionierung vollständiger Bauteilgruppen

Neben der Berechnung einzelner Maschinenelemente übernehmen wir für Sie ebenfalls die Modellierung, Parametrisierung und Berechnung von Getriebesystemen (Planeten-, Stirnrad- und Kegelradgetriebe). Dabei können gerad-, schräg-, doppelschräg- oder bogenverzahnte Räder zum Einsatz kommen. Zusätzlich ist außerdem die Auslegung von Schneckenrad- oder Schraubradgetrieben möglich. Das Filtern der Getriebedesigns hinsichtlich der folgenden Kriterien führt dazu, dass einfach und schnell die optimale Variante gewählt werden kann:

  • Masse-optimiert
  • Bauraum-optimiert
  • Volumen-optimiert
  • Massenträgheitsoptimiert
Einfach zum richtigen Werkstoff

Neben der Berechnungstätigkeit unterstützten wir Sie auch bei der Auswahl des geeigneten Werkstoffes für Ihren Anwendungsfall sowie bei der Bestimmung der relevanten Materialkenndaten. Hierfür steht uns eine umfangreiche Datenbank zur Verfügung mit hunderten Werkstoffen (Metall, Stahl, Aluminium, Kunststoff) aus internationalen Normen und Richtlinien sowie von führenden Herstellern und Lieferanten (z. B. IMA Dresden). Bei allen Untersuchungen können der Größeneinfluss sowie die Temperaturabhängigkeit berücksichtigt werden.

Dokumentation leicht gemacht

Anschließend an der Berechnungsprozess erstellen wir Ihnen innerhalb kürzester Zeit eine vollständige, prüfgerechte Berechnungsdokumentation inkl. aller relevanten Informationen (Eingabegrößen, Berechnungsgrundlagen, Grafiken, Tabellen, Ergebnisse). Sie bestimmen das gewünschte Template, den Umfang des Inhalts und das Zielformat (DOCX, HTML, PDF). Wir liefern Ihnen das fertige Dokument – und das in bis zu 6 verschiedenen Sprachen.

Berechnungslösungen nach Maß

Durch langjährige Praxis-Erfahrung und spezialisiertes Know-how können wir Unternehmen aus vielen Industrie-Branchen maßgeschneiderte Unterstützung in zahlreichen Simulations- und Berechnungsfragen bieten. Hierzu zählen unter anderem die folgenden Themenbereiche:

  • Maschinen- und Anlagenbau (Sondermaschinen, Stahlerzeugung, Walzwerktechnik)
  • Bergbau und Tagebau
  • Energie- und Umwelt (Windturbinen, Gezeitenkraftwerke, Gasturbinentechnik)
  • Logistik (Automobil, Luftfahrt, Schiffbau)
  • Luft- und Raumfahrt
  • Neue Antriebskonzepte (E-Mobilität, Hybrid)
Kontaktieren Sie uns und finden Sie mit uns Lösungen für Ihre Projekte! Wir beraten Sie gerne!